Über mich

Geboren wurde ich im März des Jahres 1967 in Witzenhausen. Dieses kleine verschlafene Städtchen liegt im Norden von Hessen in unmittelbarer Nähe zu Niedersachsen und Thüringen. Nach 10 Jahrem im schwäbischen Exil, lebe ich nun in der wunderschönen alten Hansestadt Lübeck, in der Nähe der Ostsee.

Nach dem Studium der Elektrotechnik war ich leider zunächst arbeitslos, um mich nach einer Fortbildung zum Verkehrsplaner nun mit Lichtsignalanlagen - im Volksmund auch Ampeln genannt - Verkehrsschildern und anderen Dingen zur Regelung des Straßenverkehrs zu beschäftigen. Das ist eine sehr abwechslungsreiche Arbeit, die mir trotz vieler Widrigkeiten noch immer Spaß bereitet.

Der Schiffsmodellbau ist für mich die ideale Beschäftigung um vom Job abzuschalten, sei es nun beim Bau eines Modells oder bei entspannenden Stunden an einem Gewässer, wo man gedanklich auf große Fahrt geht.

Neben dem Modellbau interessiere ich mich natürlich noch für viele andere Dinge. So bin ich seit einiger Zeit Mitglied in einem Drachenbootteam. Bei diesem Sport kann man sich wunderbar abreagieren und wir haben viel Spaß bei unseren Trainingsfahrten um die Lübecker Altstadt und den diversen Wettbewerben.